Aufrufe
vor 5 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 1 | Freitag 3. Jänner 2020

  • Text
  • Gemeindeblatt
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Das Fest der älteren

Das Fest der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger bietet alljährlich die Gelegenheit zum geselligen Austausch. Ein Hoch auf das Geburtstagskind. Fröhliche Stimmung bei diesen junggebliebenen Damen 56

Mein Lustenau Unsere älteren Alle Fotos finden Sie auf lustenau.at Mitbürgerinnen und Mitbürger feierten Es ist eine liebgewonnene Tradition, dass unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger, die 80 Jahre und älter sind, von der Gemeinde in der Vorweihnachtszeit zu besinnlichen und festlichen Stunden eingeladen werden. Inzwischen ist die Zahl der Lustenauerinnen und Lustenauer, die dieses Alter erreicht haben, bereits auf 1.165 Personen angewachsen. Angesichts dieser imposanten Zahl wird das Fest an zwei Tagen gefeiert. So trafen sich die 1936er bis 1939er-Jahrgänger am Freitag, den 14. Dezember, und einen Tag später füllten die 1918er bis 1935er Jahrgänger den Reichshofsaal. 395 Mitbürgerinnen und Mitbürger folgten der Einladung und erfreuten sich an dem abwechslungsreichen Programm. Stimmungsvolle Untermalung durch das Harfenensemble der Rheintalischen Musikschule. Die herzlichsten Glückwünsche von Bürgermeister Kurt Fischer für Lustenaus älteste Mitbürgerinnen und Mitbürger Gemeinsam das Fest genießen 57

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT