Aufrufe
vor 8 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 11 | Freitag 19. März 2021

  • Text
  • Amtsblatt
  • Lustenau
  • Lustenauer
  • Gemeindeblatt
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Die Testkapazitäten in

Die Testkapazitäten in Vorarlberg werden ausgeweitet. Neu zum Einsatz kommen Wohnzimmertests und Selbsttests unter Aufsicht im Testlokal. Corona Ausbau der Testkapazitäten Ab 15. März gelten die neuen Regelungen für eine vorsichtige Öffnung in Vorarlberg. Damit verbunden sind neue Testmöglichkeiten, die zum Zutritt zu Veranstaltungen, Aktivitäten für Kinder und Jugendliche, Treffen von Selbsthilfegruppen und Gastronomie berechtigen. Deshalb werden die Testkapazitäten in Vorarlberg massiv erhöht und neue Selbsttests eingeführt. Es gibt neu zwei Sorten von Selbsttests: Wohnzimmertests für Zuhause und Selbsttests in der Teststation unter Aufsicht. Wohnzimmertests angemeldet und registriert auf www.vorarlberg.at/ coronatest, berechtigen zum Zutritt für Veranstaltungen, Jugendangebote und Selbsthilfegruppen) Die Wohnzimmertests werden zuhause an sich selbst im vorderen Nasenbereich abgenommen. Damit der Wohnzimmertest für den Zutritt zur Sportausübung indoor für Kinder (bis 18 Jahre), zum Besuch von Veranstaltungen (z.B. Theater, Konzerte oder Kino) und zur außerschulischen Jugendarbeit für 24 Stunden berechtigt, muss er über die Testplattform des Landes Vorarlberg www.vorarlberg.at/coronatest angemeldet und nach der Abnahme registriert werden. Nach der Anmeldung wird die Durchführung des Tests über die Testplattform begleitet. Auf www.vorarlberg.at/coronatest registrieren Das Testergebnis des Wohnzimmertests muss ebenfalls auf der Plattform www.vorarlberg.at/coronatest registriert werden. Zu jedem Selbsttest gehört dafür ein QR-Code, den man auf den Test kleben muss. Bei der Anmeldung auf der Onlineplattform erhält man eine ID-Nummer, die ebenfalls auf dem Test eingetragen werden muss. Dann gilt es, den Ergebnisstreifen aufzubringen. Nachdem man ein Bild vom Selbsttest gemacht hat, muss man ihn mit einem Stift entwerten und ein zweites Foto anfertigen. 12 Nr. 11 / 21 | Lustenauer Gemeindeblatt

Diese beiden Bilder sind hochzuladen. In weiterer Folge erhält man eine Bestätigung per E-Mail und SMS. Ausgabe im Reichshofsaal Die Wohnzimmertests sind gratis im Reichshofsaal von Montag bis Freitag, 8.00 bis 12.00 Uhr erhältlich, es werden 2 Tests pro Person und Woche ausgegeben. Weitere Gratis-Wohnzimmertests sind auch in den Apotheken erhältlich. Selbsttests im Testlokal unter Aufsicht (gelten auch zum Besuch für Gastronomie und körpernahe Dienstleistungen). Außerdem können in den Vorarlberger Teststationen neu auch Selbsttests unter Aufsicht durchgeführt werden. Diese berechtigen für 48 Stunden zum Besuch der Gastronomie und für körpernahe Dienstleistungen (plus Veranstaltungen, Jugendangebote und Selbsthilfegruppen). Weiters gilt dieser Test für Pendler bei der Einreise nach Österreich sowie Berufsgruppen- Testungen für die Dauer von sieben Tagen. Testungen im Reichshofsaal ausgeweitet Die Testungen in der Lustenauer Teststation Reichshofsaal können dank der Zusammenarbeit mit der Rettungsabteilung Lustenau deutlich erhöht werden: Gestartet wurde Dienstag, den 16. März. Es gelten folgende Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, 17.00 bis 20.00 Uhr und Freitag, 16.00 bis 19.00 Uhr. Corona Tests Wohnzimmertests zuhause 24 h gültig für Veranstaltungen, Jugendangebote und Selbsthilfegruppen Anmeldung und Registrierung auf www.vorarlberg.at/coronatest Antigentests in Teststation neu auch Selbsttests unter Aufsicht 48 h gültig für Besuch Gastronmie und körpernahe Dienstleistungen (plus Veranstaltungen, Jugendangebote und Selbsthilfegruppen); für Pendler bei der Einreise nach Österreich sowie Berufsgruppen-Testungen für die Dauer von 7 Tagen Teststation Reichshofsaal MO, DI, DO 17.00 BIS 20.00 UHR FR 16.00 BIS 19.00 UHR Infos und Anmeldung auf www.vorarlberg.at/corona Der Wohnzimmertest wird im Reichshofsaal Montag bis Freitag, von 8.00 bis 12.00 Uhr ausgegeben. (Fotos Miro Kuzmanovic) Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 11 / 21 13

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT