Aufrufe
vor 9 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 12 | Freitag 20. März 2020

  • Text
  • Lustenau
  • Gemeindeblatt
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

KIRCHEN

KIRCHEN Gottesdienstordnung Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus finden bis auf weiteres keine Gottesdienste mehr statt. Infos bei den Pfarreien ST. PETER UND PAUL Tel. 8 22 18, Pfarrer Josef Drexel www.pfarre-kirchdorf.at ERLÖSERKIRCHE Tel. 8 24 04, Pfarrer Thomas Sauter www.erloeserpfarre-lustenau.at EVANGELISCHE KIRCHE LUSTENAU Tel. 05572 2 20 56, Roseggerstraße 2 bzw. Rosenstraße 8a, 6850 Dornbirn JEHOVAS ZEUGEN Königreichssaal, Dornbirn/Schwefel, Unter der Eiche 6 VINEYARD RHEINTAL – FREIE CHRISTENGEMEINDE- PFINGSTGEMEINDE Rasis Bündt 9b (Achtung: Zufahrt über Zellgasse, bei Tischlerei Bucher in Seitenstraße abbiegen) www.vineyard-rheintal.at GUTHIRTENKIRCHE Tel. 8 43 72, Pfarrer Anton Cobzariu www.pfarrehasenfeld.at Radiogottesdienst mit Bischof Benno Elbs SONNTAG, 22. MÄRZ, 10.00 BIS 11.00 UHR ORF Radio Vorarlberg Live-Stream Gottesdienst mit Pfarrer Thomas Sauter SONNTAG, 22. MÄRZ 2020, 9.30 UHR auf www.woche-der-begegnung.at 20 Nr. 12 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Bestimmungen wegen des Corona-Virus: Liebe Lustenauerinnen und Lustenauer! Beinahe täglich werden nun neue Bestimmungen zum Schutz von uns allen veröffentlicht. – Bis auf weiteres werden die öffentlichen Sonntagsgottesdienste abgesagt, also auch am 4. Fastensonntag. Diözesanbischof Benno Elbs hat für diesen Zeitraum von der Sonntagspflicht dispensiert. Auf der Website der Diözese (kath-kirche-vorarlberg.at) informieren wir die Bevölkerung über Gottesdienstangebote in den Medien (Fernsehen, Radio, Livestream via Internet), die laufend aktuell gehalten werden. – Ebenso sind alle Werktags-Gottesdienste abgesagt. Auch hier verweisen wir auf Gottesdienstübertragungen in Radio und TV auf unserer Website. – Taufen und Beerdigungen/Beisetzungen dürfen nur im kleinen Familienkreis stattfinden. Öffentliche Trauergottesdienste mit größerer Beteiligung mögen bitte zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Pflegenden und Ärzte sowie für alle, die Verantwortung für die Gesundheit und das Wohlergehen der Menschen tragen. – Allen die in diesen Tagen im Dienst sind oder sich einfach in Dienst nehmen lassen durch ihre Hilfsbereitschaft, sagen wir ein herzliches Vergelt’s Gott. – Wir bitten um euer Gebet und schlagen vor, mit uns eine Gebetsgemeinschaft zu bilden. Als Zeit schlagen wir das Abendläuten um 18 Uhr vor. Beten wir da besonders für jene Menschen, die unser Gebet brauchen. Für Euer Verständnis danken Pfarrer Anton vom Hasenfeld Pfarrer Josef vom Kirchdorf Pfarrer Thomas vom Rheindorf – Zusammenkünfte mit mehr als 5 Personen sollen abgesagt werden. – Bischof Benno ist es ein großes Anliegen, in dieser Zeit besonders zum Gebet in den Familien einzuladen. Zudem bittet Bischof Benno um das Gebet für alle Kranken, Angehörigen, Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 12 / 20 21

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT