Aufrufe
vor 5 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 14 | Freitag 3. April 2020

  • Text
  • Lustenau
  • Gemeindeblatt
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Stradoku Füllen Sie die

Stradoku Füllen Sie die weißen Felder mit Zahlen von: 1 bis 9 und beachten Sie dabei folgende Regeln: In jeder Zeile und Spalte darf jede Zahl höchstens einmal vorkommen. Zusammenhängende weiße Felder müssen eine Straße bilden, also eine lückenlose Menge aufeinander folgender Zahlen in beliebiger Reihenfolge enthalten (zum Beispiel 4-6-8-5-7, nicht aber 1-2-4). Farbige Felder trennen benachbarte Straßen und sind selber nicht Teil einer Straße. Wenn farbige Felder Zahlen enthalten, dürfen diese in den Straßen der betreffenden Zeilen und Spalten nicht verwendet werden. Viel Spaß beim Knobeln! Brückenrätsel Versuchen Sie hier, jeweils ein Wort als „Brücke” zwischen den beiden außen stehenden Wörtern zu finden. Es sollen sich zwei sinnvolle neue Wörter ergeben, wobei das „Brückenwort” zu beiden Wörtern passen muss (z. B. GartenZAUN – ZAUNkönig). Die graue Senkrechte nennt dann das gesuchte Lösungswort. Auflösung der letzten Woche: Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 14 / 20 59

hnouhebtzämmo Mehr Fotos auf lustenau.at Freihof-Chef Johann Drexel ist überwältigt: Aus Lustenau und ganz Vorarlberg brachten Leute tausende Liter Schnaps. Luschnou hebt zämmo Schnaps für Desinfektionsmittel „Super Aktion! Wow, das ist toll! Wir bringen Nachschub!“ Regelrecht überschüttet mit Hochprozentigem wurde die Destillerie Freihof nach ihrem Aufruf zur Schnapsspende. Im ganzen Land durchforsteten die Menschen ihre Keller, Dachböden, Abstellräume und Kästen nach Schnapsvorräten und lieferten tausende Liter in Lustenau ab. Aus ihnen produziert der Freihof jetzt dringend benötigtes Desinfektionsmittel. Das Desinfektionsmittel geht an unsere Ärzte, Seniorenhäuser und soziale Dienste. Herzlichen Dank! 60 Nr. 14 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT