Aufrufe
vor 8 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 17 | Freitag 24. April 2020

  • Text
  • Lustenau
  • Gemeindeblatt
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

NEUE GESUNDHEITS- APP

NEUE GESUNDHEITS- APP XSUND Welche Arztpraxis hat geöffnet, welcher Zahnarzt hat Notdienst, wo befindet sich die nächste Apotheke, wie lautet die AGES-Hotline? Seit einigen Tagen ist die praktische Vorarlberger Gesundheitsapp „Xsund“ sowie die zugehörige Webseite www.xsund.at verfügbar, die schnell und standortbezogen Auskunft gibt. Alle Vorarlberger Ärzte und Apotheken im Überblick Über die Anwendung können Patientinnen und Patienten alle Gesundheitsdienste in Vorarlberg als Liste oder auf einer Karte abrufen und sich über die Öffnungszeiten und Kontaktdaten der Ärzte und Apotheken informieren. Auch alle wichtigen Notrufnummern, Helplines und die Gesundheitsnummern sind angeführt. Tipps und Trick im Notfall Außerdem findet man aktuelle Gesundheitsinformationen und Tipps und Tricks für Erste Hilfe. So ist etwa nachzulesen, wie man einen Schlaganfall erkennt. „Xsund“ ist sowohl im Google Play Store als auch im App Store von Apple als Download erhältlich. Zudem kann über die Webseite www.xsund.at auf die Informationen zugegriffen werden. gesundheit Über die neue Vorarlberger Gesundheitsapp „Xsund“ oder auf www.xsund.at findet man alle Vorarlberger Ärzte und Apotheken, Notrufnummern, Gesundheitsinformationen und Tipps und Tricks für Erste Hilfe. (Foto Miro Kuzmanovic) Rathausstraße 1 6890 Lustenau T +43 5577 8181-0 gemeindeamt@lustenau.at SICHERHEITSTIPP Sicheres Rasenmähen Leider sind schwere Verletzungen beim Rasenmähen keine Seltenheit bei Vorarlberger Hobbygärtnern. Hier sind einige Tipps, wie Sie sich schützen können: Greifen Sie nie bei laufendem Motor unter das Gehäuse des Mähers. Feste Schuhe mit Stahlkappen geben sicheren Stand und vor allem schützen sie die Zehen. Sicherheitsgriffe oder –bügel dürfen niemals durch Festbinden außer Kraft gesetzt werden. Der Motor muss unbedingt abgestellt werden, wenn der Mäher, und sei es nur kurzzeitig, Sicheres Vorarlberg Realschulstraße 6 / 1. Stock 6850 Dornbirn T +43 5572/54343-0 · info@sicheresvorarlberg.at nicht gebraucht wird. Sind Kinder in der Nähe muss auch der Zünd- bzw. Schaltschlüssel abgezogen werden. Weitere Infos unter Tel. (05572) 5 43 43-0, E-Mail: info@sicheresvorarlberg.at und www.sicheresvorarlberg.at sicherheit 28 Nr. 17 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

ENTSORGUNG VON ABFÄLLEN umwelt Bitte nehmen Sie nur unbedingt nötige Abgaben von Abfällen und Altstoffen vor und sammeln Sie nach Möglichkeit Ihre entrümpelten Gegenstände zuhause. Bestellung/Abbestellung von Papier- oder Bioabfalltonnen Papier- oder Bioabfalltonnen können über das Online- Formular unter www.lustenau/abfall bestellt oder abbestellt werden. Verkauf von Abfallsäcken und –behältern Bioabfall- (8-/15-Liter), Restabfall- (20-/40-Liter), Gelbe Säcke (60-Liter), Grünabfallsäcke (40-/80-Liter, Einstecksäcke für Vorsammelbehälter (10-Liter) sind derzeit nur im INTEGRA Postpartnershop in der Bahnhofstraße 5 erhältlich. Abfallsäcke für Bio- und Restabfall gibt es teilweise auch im Handel. ASZ Königswiesen Lustenau Abgabe von sperrigen Abfällen bis 3 m³, Altstoffen, Grün- und Problemabfällen sowie Elektroaltgeräten und Haushaltsgegenständen, die noch funktionieren. Sonderregelung am Areal: Gleichzeitig nur 5 PKW, Schutzmasken selbst mitzubringen, selbstständiges Abladen, Einhaltung Mindestabstand, bargeldlose Zahlung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.asz-koenigswiesen.at oder 05523 502 1111. Bauhof Lustenau geschlossen Die Abgabe und Mitnahme eines „Öli“ für gebrauchte Altspeisefette oder –öle ist nur im ASZ Königswiesen möglich. Die Abholung von sperrigem Baum- oder Strauchschnitt durch den Bauhof findet statt. Über das Online-Formular unter www.lustenau/formulare können Sie sich für die nächste Abholung am 8. Mai 2020 anmelden. BITTE BEACHTEN Hygieneartikel wie Papiertaschentücher oder Servietten gehören in den Restabfallsack, nicht zum Altpapier. Atemschutzmasken und Handschuhe können über den Restabfall entsorgt werden. In Haushalten mit Covid-19-Erkrankten sollten diese zuvor in einem extra Plastiksack gesammelt und mit der Umhüllung weggeworfen werden. Verschieben Sie Ihre Entrümpelung auf später. Bitte bewahren Sie Ihre wiederverwendbaren Gegenstände noch zuhause auf und bringen sie diese an den Re-Use Tagen im Juni zu den Sammelstellen. Derzeit stoßen die Lagerkapazitäten von Altkleidern an ihre Grenzen. Bitte bewahren Sie Ihre aussortierte Kleidung vorübergehend zuhause auf und werfen sie diese erst in einigen Wochen – wenn sich die Situation normalisiert hat – in den Altkleidercontainer. Es gilt ein ganzjähriges Verbot, biogene Abfälle zu verbrennen! Änderungen und aktuelle Informationen gibt es im Gemeindeblatt, unter www.lustenau.at, www.asz-koenigswiesen.at oder über die Abfall|v-App (downloadbar unter www.abfallv.at/abfallapp). Rathausstraße 1 6890 Lustenau T +43 5577 8181-5201 guenter.boesch@lustenau.at Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 17 / 20 29

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT