Aufrufe
vor 5 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 18 | Freitag 7. Mai 2021

  • Text
  • Infos
  • News
  • Lustenauer
  • Gemeindeblatt
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Mo. 10.5. 6.45 UHR

Mo. 10.5. 6.45 UHR Morgenlob, 7 UHR Hl. Messe 19 UHR Maiandacht in der St. Antoniuskapelle Di. 11.5. 14 UHR Rosenkranz in der St. Antoniuskapelle 18.15 UHR Aussetzung des Allerheiligsten, Rosenkranzgebet und eucharistischer Segen 19 UHR Abendmesse in der Guthirtenkirche Mi. 12.5. 18.15 UHR Rosenkranz und Beichtgelegenheit 19 UHR Vorabendmesse in der Guthirtenkirche Do. 13.5. | Christi Himmelfahrt 9.30 UHR Hl. Messe in der Guthirtenkirche. Die Bittprozession zur St. Antoniuskapelle entfällt. 19 UHR Rosenkranz in der Rosenkranzkapelle Fr. 14.5. | Herz-Jesu-Freitag 15 UHR Stunde der Göttlichen Barmherzigkeit in der Guthirtenkirche 15.30 UHR Tauffeier von Luis Ferdinand König in der St. Antoniuskapelle 19 UHR Abendmesse in der St. Antoniuskapelle Sa. 15.5. 6.45 UHR Morgenlob 7 UHR Hl. Messe 10.30 UHR Tauffeier von Philippa Katharina Beck in der St. Antoniuskapelle 15 UHR Tauffeier von Fina Weiß in der St. Antoniuskapelle 17.15 UHR Rosenkranz und Beichtgelegenheit 18 UHR Vorabendmesse, anschließend eucharistische Anbetung und Einzelsegen. So. 16.5. | 7. Sonntag der Osterzeit 9.30 UHR Sonntagsmesse EVANGELISCHE KIRCHE LUSTENAU Tel. 05572 2 20 56, Roseggerstraße 2 bzw. Rosenstraße 8a, 6850 Dornbirn So. 9.5 10 UHR Gottesdienst mit Peter Drechsler Evang. Kirche, Roseggerstr. 2, Lustenau 23.6. | Gemeindevertretungssitzung 18 UHR (coronabedingt verschoben!) Rosenstr. 8a, 6850 Dornbirn Tángara Duo – Lateinamerikanische Musik Natalia Téllez Ramírez & Felipe Jáurgui-Rubio Konzertabend mit zwei Querflöten 30.5. 18.30 UHR Haus der Begegnung, Rosenstr. 8a 6850 Dornbirn Natalia Téllez Ramírez ist Flötistin im Orchester Collegium Instrumentale Dornbirn; Lehrerin der Tonart Musikschule mittleres Rheintal. Felipe Jáurgui-Rubio ist Solist im Collegium Instrumentale Dornbirn und im Orchester des Vorarlberger Landeskonservatoriums; Lehrer der Musikschule Dornbirn. JEHOVAS ZEUGEN Wöchentliche Zusammenkünfte über Zoom-Meeting. JEDEN DIENSTAG UM 19 UHR JEDEN SAMSTAG UM 16.30 UHR Kontakt für Zugangsdaten: +43 (0) 664 88267771 Besuchen Sie auch jw.org VINEYARD RHEINTAL – FREIE CHRISTENGEMEINDE- PFINGSTGEMEINDE Rasis Bündt 9b www.vineyard-rheintal.at 24 Nr. 18 / 21 | Lustenauer Gemeindeblatt

Pfarrliche Veranstaltungen Bei allen Veranstaltungen sind die geltenden Corona- Maßnahmen einzuhalten. JEDEN DIENSTAG | 18 BIS 19 UHR Kirchdorf | Gruppenstunden – Jungschar Bei gutem Wetter beim Theresienheim draußen, ansonsten online. Jeden Dienstag (außer Ferien und Feiertage) von 18 bis 19 Uhr für die Kinder & Jugendlichen der VS, der MS und des Gymnasiums. Leiterinnen & Leiter: Laura Weber, Franziska Grabher, Pia Pichler, Jana Bilgeri, Noemi Tripp & Jakob Hemmerling. Anmeldung und Anfragen unter: kjkirchdorf@gmx.at Hasenfeld | Seniorenheim Hasenfeld und Schützengarten In der Kapelle im Seniorenheim entfallen bis auf weiteres die Gottesdienste. Für die Bewohner steht die Kapelle immer für persönliche Gebete offen. Der Pfarrer kann ihnen die Hl. Krankenkommunion bringen. Die Anmeldung zur Krankenkommunion ist jederzeit telefonisch oder persönlich möglich: Tel.: 84372. WÖCHENTLICH, AN DREI NACHMITTAGEN | 13.30 BIS 17 UHR Kirchdorf | Caritas Lerncafé Lustenau Wöchentlich, an drei Nachmittagen, in der Zeit von 13.30 bis 17 Uhr in den Jugendräumen vom Theresienheim (außer in der Ferienzeit). Lerncafé der Caritas in Zusammenarbeit mit den Volks- und Mittelschulen Lustenau, der Gemeinde und den Pfarreien. Das Lerncafé freut sich über Ehrenamtliche, die uns bei diesem Projekt unterstützen möchten. Info und Kontakt: Robert Bodemann, Tel.: 0676/884204043 lerncafe@caritas.at Mit Spenden können Sie die wertvolle Arbeit vom Lerncafe unterstützen. Infos dazu bei der Caritas der Diözese Feldkirch, Tel.: 05522 200 1088 oder per Mail: kontakt@caritas.at Kirchdorf | Spende für Tigray in Äthiopien Spendenkonto: Pfarre zu den Hl. Peter und Paul, Iban: AT96 3742 0002 0621 7020, Raiffeisenbank im Rheintal, Verwendungszweck: Spende für Tigray in Äthiopien. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 18 / 21 25

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT