Aufrufe
vor 4 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 21 | Freitag 28. Mai 2021

  • Text
  • Infos
  • Gemeindeblatt
  • Lustenauer
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Die

Die Blauflügel-Prachtlibelle ist eine der schönsten Libellenarten, die es am Alten Rhein zu entdecken gibt. Umwelt Bühne frei für die Umweltwoche Gerade im vergangenen Jahr haben viele Menschen unseren schönen Lebensraum neu kennen und schätzen gelernt und gesehen, wie wichtig es ist, ihn zu schützen. Die Vorarlberger Umweltwoche lädt vom 28. Mai bis zum 6. Juni zum Erleben und Entdecken ein. Auch Lustenau ist wieder mit spannenden Exkursionen, Führungen und Workshops für Jung und Alt mit dabei. Startschuss macht der Re-Use-Sammeltag am 28. Mai für gebrauchte, funktionstüchtige Elektro- und Haushaltsgeräte. An den Tagen darauf folgen eine Vogelexkursion am Alten Rhein, Workshops im Permakultur-Garten und eine Erkundungstour am Alten Rhein, bei der es Frösche und Co. zu entdecken gibt. Vogelexkursion des Ornithologischen Vereins „Drossel“ Die Exkursion führt zuerst an den Alten Rhein mit seinen Auwäldern, Wasser- und Schilfflächen. Dort kann mit dem Fernglas eine artenreiche Vogelwelt beobachtet werden. Weiter geht es vorbei an artenreichen Streuwiesen, in denen der Kiebitz seine Jungen aufzieht und die Iris blüht bis zum Biotop des Drosselvereines, wo Informationen über dessen Gestaltung vor Ort vermittelt werden. Selbstversorgung aus dem Permakultur-Garten Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Workshops bekommen einen Einblick, wie Gemüse, Beeren, Kräuter, Obst, Wildsträucher, einige mehrjährige Nahrungspflanzen und Pilze im Hausgarten nach den Prinzipien der Permakultur kultiviert werden und wie man sich aus dem Permakultur-Hausgarten selbst versorgen kann. Themen wie Mischkultur, Fruchtfolge, Mulchund Kreislaufwirtschaft werden unter die Lupe genommen. Zum Abschluss sammeln die Teilnehmer:innen einige Kräuter, Blätter und Blüten und bereiten ein Pesto und Salat zu. 12 Nr. 21 / 21 | Lustenauer Gemeindeblatt

Frosch und Co. am Alten Rhein - Familienexkursion Bei einer gemeinsamen Erkundungstour gibt es einiges zu entdecken. Am Alten Rhein kann man nicht nur Wasserfrösche und Kaulquappen finden, auch Molche und viele andere Bewohner finden sich in den Teichen und Tümpeln. Umwelt Umweltwoche Re-Use-Sammeltag, ASZ Königswiesen FREITAG, 28. MAI 2021, 13.00 BIS 16.45 UHR Vogelexkursion Alter Rhein DONNERSTAG, 3. JUNI 2021, 7.00 BIS 10.00 UHR Treffpunkt: Parkplatz am Rohr, Forststraße 111 Die Workshops im Gemeinschaftsgarten Permatop laden zum Mitmachen ein. Biotope im Permakultur-Garten In diesem Workshop lernen die Teilnehmer:innen die Möglichkeit zur Gestaltung verschiedener Biotope im Permakultur-Garten kennen. Auch der Nutzen, Funktionsweisen und Wechselwirkungen mit anderen Gartenbereichen werden besprochen. Zum Abschluss baut Eva Spettl mit allen ein kleines Insektenhotel zum Mitnehmen. Selbstversorgung aus dem Permakultur-Garten SAMSTAG, 5. JUNI 2021, 8.30 BIS 12.30 UHR Biotope im Permakultur-Garten SAMSTAG 5. JUNI 2021, 14.00 BIS 18.00 UHR Gemeinschaftsgarten Permatop, Pfarrweg 9 Frosch und Co. am Alten Rhein – Familienexkursion SONNTAG, 6. JUNI 2021, 14.00 BIS 17.00 UHR Treffpunkt: Parkplatz am Rohr, Forststraße 111 www.umweltv.at/umweltwoche Bei den Exkursionen am Alten Rhein sollten wetterfeste Schuhe und ein Fernglas nicht fehlen. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 21 / 21 13

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT