Aufrufe
vor 1 Jahr

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 28 | Freitag 16. Juli 2021

  • Text
  • Juli
  • Gemeindeblatt
  • Lustenauer
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

2020 Herbert Bösch,

2020 Herbert Bösch, Alpstr. 21 Anton Mesotitsch, Untere Aue 15 Mag. Werner Spiegel, St. Antoniusstr. 21a Berta Schreiber, Anhängestraße 5 Kurt Grasser, Alpstr. 45 Gebhard Hagen, Hasenfeldstr. 79 2019 Erich Ronacher, Untere Aue 21 Heinz Hebding, Pestalozziweg 5 Ingrid Fischer, Heimkehrerstr. 11 2018 Josefine Scherz, Pestalozziweg 5 Manfred Hollenstein, Dornbirn Johann Helmut Berkmann, Reichenaustr. 7 So. 25.7. | 17. Sonntag im Jahreskreis - Christophorussonntag 9.30 UHR Sonntagsmesse mit Opfer für die MIVA – „Einen Zehntel Cent pro unfallfreiem Kilometer für dein MIVA Auto“ Das katholische Hilfswerk MIVA finanziert durch Spenden alles, was mobil macht: Geländewagen, Motorräder, Fahrräder, Traktoren aber auch Rollstühle und Reit- oder Lastentiere. Bitte helfen auch Sie mit. Anschließend an den Sonntagsgottesdienst findet eine Fahrzeugweihe statt. Bitte stellen Sie die Fahrzeuge am Kirchplatz zur Weihe bereit. Do. 22.7. 7 UHR Hl. Messe in der Guthirtenkirche 16 UHR Hl. Messe in der Kapelle im Seniorenhaus Hasenfeld 19 UHR Rosenkranz in der Rosenkranzkapelle Fr. 23.7. 15 UHR Stunde der Göttlichen Barmherzigkeit in der Guthirtenkirche 16 UHR Hl. Messe in der Kapelle im Seniorenhaus Schützengarten 19 UHR Abendmesse in der St. Antoniuskapelle Sa. 24.7. 6.45 UHR Morgenlob 7 UHR Hl. Messe 17.15 UHR Rosenkranz und Beichtgelegenheit 18 UHR Vorabendmesse mit Opfer für die MIVA, anschließend eucharistische Anbetung und Einzelsegen. EVANGELISCHE KIRCHE LUSTENAU T 05572 220 56, Roseggerstraße 2 bzw. Rosenstraße 8a, 6850 Dornbirn So. 18.7. 10 UHR Gottesdienst mit Pfr. Anna Polckavá danach Coffee to go. Heilandskirche und Haus der Begegnung, Rosenstr. 8a, Dornbirn JEHOVAS ZEUGEN Wöchentliche Zusammenkünfte über Zoom-Meeting. JEDEN DIENSTAG UM 19 UHR JEDEN SAMSTAG UM 16.30 UHR Kontakt für Zugangsdaten: T 0664 882 677 71 Besuchen Sie auch jw.org VINEYARD RHEINTAL – FREIE CHRISTENGEMEINDE- PFINGSTGEMEINDE Rasis Bündt 9b, www.vineyard-rheintal.at 22 Nr. 28 / 21 | Lustenauer Gemeindeblatt

Pfarrliche Veranstaltungen Bei allen Veranstaltungen sind die geltenden Corona- Maßnahmen einzuhalten. FREITAG, 23.7. BIS SONNTAG 25.7. | 9 BIS 17 UHR Kirchdorf | Jungscharlager Heuer findet unser Jungscharlager anders statt. Wir zelten auf „Pfarras´s Hoschtat“ und verbringen dort 3 Tage voller Spiele, Spaß und Action. Wer lieber daheim schlafen will, kann sich gerne auch anmelden und immer von 9 – 17 Uhr vorbeikommen. Der Unkostenbeitrag beträgt pro Kind € 10,– bzw. für die Zeltenden € 20,–. Für die Teilnahme ist die 3-G-Regel gültig. Infos und Anmeldung bis 19.7.2021 bei Pia Pichler, T. 0650 27 016 74 oder Franziska Grabher, T. 0664 73 03 44 14 oder per Mail: kjkirchdorf@gmx.at JEDEN DIENSTAG | 18 BIS 19 UHR Kirchdorf | Gruppenstunden – Jungschar In den Jugendräumen vom Theresienheim (Hintereingang UG). Jeden Dienstag (außer Ferien und Feiertage) von 18 bis 19 Uhr für die Kinder & Jugendlichen der VS, der MS und des Gymnasiums. Leiterinnen & Leiter: Laura Weber, Franziska Grabher, Pia Pichler, Jana Bilgeri, Noemi Tripp & Jakob Hemmerling. Anmeldung und Anfragen unter: kjkirchdorf@ gmx.at. Für die Teilnahme muss ein 3-G-Nachweis vorliegen (getestet, genesen oder geimpft). WÖCHENTLICH, AN DREI NACHMITTAGEN | 13.30 BIS 17 UHR Kirchdorf | Caritas Lerncafé Lustenau Wöchentlich, an drei Nachmittagen, in der Zeit von 13.30 bis 17 Uhr in den Jugendräumen vom Theresienheim (außer in der Ferienzeit). Lerncafe der Caritas in Zusammenarbeit mit den Volks- und Mittelschulen Lustenau, der Gemeinde und den Pfarreien. Das Lerncafe freut sich über Ehrenamtliche, die uns bei diesem Projekt unterstützen möchten. Info und Kontakt: Robert Bodemann, T 0676 884 204 043 lerncafe@caritas.at Mit Spenden können Sie die wertvolle Arbeit vom Lerncafe unterstützen. Infos dazu bei der Caritas der Diözese Feldkirch, T 05522 200 10 88 oder per Mail: kontakt@caritas.at Spendenkonto: Pfarre zu den Hl. Peter und Paul, Iban: AT96 3742 0002 0621 7020, Raiffeisenbank im Rheintal, Verwendungszweck: Spende für Tigray in Äthiopien Hasenfeld | Nachbarschaftsbuch – mach auch du mit! Hole dir dein Nachbarschaftsbuch im Pfarrbüro ab. Als Besitzer/in eines solchen Buches füllst du einfach die Fragen auf der ersten Seite aus. Dann gibst du das Buch an eine Person in deiner Nachbarschaft weiter, diese füllt ebenfalls eine Seite mit Fragen aus. Wenn 10 NachbarInnen in dein Nachbarschaftsbuch hineingeschrieben haben, melde dich bis spätestens 1. September 2021 bei der Fachstelle Zusammen.Leben im Rathaus. Sie bringen dann eine gefüllte Brezel zu dir nach Hause, damit du diese gemeinsam mit deinen Nachbar:innen genießen kannst. SONNTAG 25.7. | 9.30 UHR Hasenfeld | Fahrzeugsegnung Fahrzeugsegnung 2021 – „An Gottes Segen ist alles gelegen!“ Anlässlich des Christophorus-Sonntags findet am Sonntag, 25. Juli 2021, eine Fahrzeugsegnung nach der Sonntagsmesse in der Guthirtenkirche (9.30 Uhr) statt. Bitte stellen sie Ihr Fahrzeug vor der Hl. Messe auf dem Kirchenplatz ab, im Anschluss an die Hl. Messe erhalten alle Fahrzeuge und deren Lenker Gottes Segen für eine unfallfreie Fahrt. Jeder Teilnehmer an der Fahrzeugsegnung bekommt eine gesegnete Christophorus-Medaille oder -Schlüsselanhänger gegen eine Spende! Alle Lenker, ob mit Auto, Motorrad, Roller, Fahrrad … sind dazu herzlich eingeladen. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 28 / 21 23

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT