Aufrufe
vor 1 Jahr

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 29 | Freitag 17. Juli 2020

  • Text
  • Gemeindeblatt
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

MEIN LUSTE Gutshof

MEIN LUSTE Gutshof Heidensand 30 Hektar bestes Ackerland und Grünfläche am Rande des Naturpark Alter Rhein werden von der Besitzerin, der Marktgemeinde Lustenau, seiner ursprünglichen Bestimmung zurückgeführt - dem Gemeinwohl. Einst versorgte die Ernte vom Gemeindegutshof Heidensand in Lustenau das Armenhaus, bot Arbeitsplätze und war in der Art der Bewirtschaftung Vorbild für andere Höfe. Heute, fast 100 Jahre später leistet die Gemeinde wieder Pionierarbeit bei der Entwicklung der größten Bio-Ackerfläche Vorarlbergs. Die fruchtbaren Felder am Gutshof Heidensand werden ausschließlich von Lustenauer Bauern bestellt.

NAU Foto Lukas Hämmerle

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT