Aufrufe
vor 4 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 31 | Freitag 31. Juli 2020

  • Text
  • Gemeindeblatt
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Mo. 3.8. 6.45 UHR

Mo. 3.8. 6.45 UHR Morgenlob 7 UHR Hl. Messe in der Guthirtenkirche Di. 4.8. | Hl. Johannes Maria Vianney 14 UHR Rosenkranz in der St. Antoniuskapelle 19 UHR Abendmesse in der Guthirtenkirche, anschließend Aussetzung des Allerheiligsten, Rosenkranzgebet und eucharistischer Segen. Mi. 5.8. 18.15 UHR Rosenkranz und Beichtgelegenheit 19 UHR Abendmesse in der Guthirtenkirche 20 UHR Gebetskreis Do. 6.8. | Verklärung des Herrn 7 UHR Messfeier in der Guthirtenkirche 16 UHR Messfeier in der Kapelle im Seniorenhaus Hasenfeld 19 UHR Rosenkranz in der Rosenkranzkapelle Fr. 7.8. | Herz-Jesu-Freitag 15 UHR Stunde der Göttlichen Barmherzigkeit mit Herz-Jesu-Weihe in der Guthirtenkirche. 16 UHR Messfeier in der Herz-Jesu-Kapelle im Schützengarten 19 UHR Abendmesse in der St. Antoniuskapelle 17.15 UHR Rosenkranz um geistliche Berufe und Beichtgelegenheit 18 UHR Vorabendmesse mit Opfer für die Caritas Augustsammlung, anschließend eucharistische Anbetung mit Einzelsegen und stille Anbetung bis 24 Uhr! So. 9.8. | 19. Sonntag im Jahreskreis, 9.30 UHR Sonntagsmesse mit Opfer für die Caritas Augustsammlung in der Guthirtenkirche 14 UHR Tauffeier von Hannah Lynn Tomaselli in der St. Antoniuskapelle EVANGELISCHE KIRCHE LUSTENAU Tel. 05572 2 20 56, Roseggerstraße 2 bzw. Rosenstraße 8a, 6850 Dornbirn So. 2.8. 10 UHR Gottesdienst mit Pfr. i. R. Wolfgang Olschbaur Heilandskirche, Rosenstr. 8b, Dornbirn JEHOVAS ZEUGEN Online: https://www.jw.org/de/ VINEYARD RHEINTAL – FREIE CHRISTENGEMEINDE- PFINGSTGEMEINDE Rasis Bündt 9b (Achtung: Zufahrt über Zellgasse, bei Tischlerei Bucher in Seitenstraße abbiegen) www.vineyard-rheintal.at Sa. 8.8 | Hl. Dominikus 6.45 UHR Morgenlob 7 UHR Messfeier in der Guthirtenkirche 26 Nr. 31 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Pfarrliche Veranstaltungen Hasenfeld Portiunkula-Ablass Der Portiunkula-Ablass kann am 2. August oder am darauf folgenden Sonntag (ab 12 Uhr des Vortages bis 24 Uhr des betreffenden Tages) in allen Pfarrkirchen der Diözese sowie in den Ordenskirchen der franziskanischen Ordensfamilien gewonnen werden (jedoch nur einmal als vollkommener Ablass). Er kann auch für Verstorbene, nicht aber für andere noch lebende Mitmenschen gewonnen werden. Bedingungen: 1. Empfang des Bußsakramentes (mit entschlossener Abkehr von jeder Sünde) und der Eucharistie, sowie Gebet nach Meinung des Hl. Vaters (Gebet nach freier Wahl, oder ein Vaterunser und ein Gegrüßet seist du, Maria). 2. Besuch einer Pfarrkirche mit dem Gebet Vaterunser und dem Glaubensbekenntnis. Caritas - Aktion gegen den Hunger Sonntag, 9. August 2020 - Opfer für die Caritas Augustsammlung. Das Corona - Virus bedroht Länder, die ohnehin von (Natur-) Katastrophen und Konflikten getroffen sind, noch weiter und verschärft den Hunger. Helfen wir diesen Menschen, die jetzt vor dem Nichts stehen und um ihr Überleben kämpfen. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 31 / 20 27

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT