Aufrufe
vor 7 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 32 | Freitag 7. August 2020

  • Text
  • Gemeindeblatt
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Inhalt Titel Gesundheit,

Inhalt Titel Gesundheit, Notdienst, Kalender 4 Ärztlicher und Zahnärztlicher Notdienst 4 Apotheken- und Nachtdienst 5 Wochenkalender 6 Abfallkalender 6 Amtliche Mitteilungen 7 Mein Lustenau 8 Kirchen 26 Veranstaltungstipps 30 Vereine und Termine 32 Spenden 38 Inserate 41 Inserentenverzeichnis 41 Kleinanzeigen 50 Hirn und Schmalz 52 IMPRESSUM Medium, Erscheinung Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau Herausgeberin Marktgemeinde Lustenau, Rathausstraße 1, 6890 Lustenau Redaktion Öffentlichkeitsarbeit T +43 5577 8181-1301 E presse@lustenau.at Anzeigenleitung und Aboservice Petra Skergeth, Rathaus, 2. Stock, Zimmer 23 T +43 5577 8181-1300 E gemeindeblatt@lustenau.at Inseratannahme nur schriftlich, jeweils bis Dienstag 12 Uhr (vor Feiertagen Montag). Aktuelle Anzeigentarife auf www.lustenau.at Preis, Abonnement, Zustellung Einzelpreis: Euro 0,50 Jahresabo: Euro 37 (inkl. Zustellung) Gestaltung Sägenvier DesignKommunikation, 6850 Dornbirn Satz und Druck Buchdruckerei Lustenau GmbH, Millennium Park 10, 6890 Lustenau Eintauchen in die Welt der Kräuter Kräutermarkt Samstag, 8. August 2020, 8 – 14 Uhr Kirchplatz Der Kräutermarkt findet alljährlich um den Feiertag Maria Himmelfahrt statt, jene Zeit, die als besonders intensiv für Kräuter gilt. Blühendes, Schmeckendes, Riechendes und Heilendes wartet auf die Besucherinnen und Besucher beim Spaziergang über den Kirchplatz, durch die Passage zwischen Bücherwurm und Reichshofsaal bis hin zum BOTTA. Musikalisch bringt Jürgen Laufer mit seiner Drehorgel spezielle Töne in Lustenaus Zentrum. Im Bastelzelt wartet eine kreative Aufgabe auf den kräuterverliebten Nachwuchs: Kommt und baut euer eigenes Insektenhotel! Titel: Othmar Jochum von der Kräuteralp Oberhorn präsentiert seine wertvollen Produkte und sein breitgefächertes Wissen zum Thema Kräuter. (Foto Andy Sillaber) Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 32 / 20 3

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT