Aufrufe
vor 5 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 36 | Freitag 4. September 2020

Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

MOBIL WOCHE Ausprobieren

MOBIL WOCHE Ausprobieren und umsteigen Zum bereits 6. Mal steht von 5. bis 13. September 2020 die Vorarlberger Mobilwoche an, unter dem Motto „Probier amol“. Das Land Vorarlberg lädt gemeinsam mit dem VVV, CARUSO Carsharing, dem Alpenverein und zahlreichen Gemeinden ein, umweltfreundliche Mobilität zu testen. Spezielle Angebote motivieren, auf Rad, Bus, Bahn oder Carsharing E-Auto umzusteigen. Foto Michael Pezzei 10 Nr. 36 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Mobilität „Probier amol“ die Vorarlberg Mobilwoche „Probier amol“ heißt es dieses Jahr wieder in der Vorarlberg Mobilwoche von 5. bis 13. September. Im ganzen Land kann man um 14 Euro eine Woche lang Bus und Bahn fahren, es gibt ein Gewinnspiel und in Lustenau haben Interessierte auch noch die Möglichkeit, Carsharing gratis zu testen. Die Angebote während der Mobilwoche sollen die Bürgerinnen und Bürger dazu animieren, den Verkehrsverbund auszuprobieren und die Vorteile von Bus, Bahn, Rad und Carsharing zu nutzen und kombinieren. „Uns ist wichtig, dass möglichst viele Menschen auf umweltfreundliche Verkehrsmittel umsteigen. Dafür braucht es attraktive, gut kombinierbare Angebote“, freuen sich Bürgermeister Kurt Fischer und Mobilitätsgemeinderat Matthias Blaser auf viele Ein- und Umsteiger in der Vorarlberg Mobilwoche. Caruso Carsharing testen Seit 2017 bietet Lustenau über Caruso einen E-Renault Zoe zum Ausleihen an, den man in der Mobilwoche nun bis zu drei Stunden gratis testen kann. Interessierte können das Carsharing-Auto im Bauamt bei Wieland Hofer reservieren. Er bucht das Fahrzeug für den gewünschten Zeitraum und gibt eine kleine Einweisung. Seit kurzem kann Caruso auch ohne monatliche Mitgliedsgebühr mit einem neuen Flex Tarif genutzt werden. Wer eine VVV-Jahreskarte besitzt, kann Carsharing aber auch zum halben Monatstarif dazu buchen. Mobilwochen-Ticket um 14 Euro Auch mit Bus und Bahn ist man zum Probierpreis von 14 Euro eine Woche lang (ab Lösedatum) in ganz Vorarlberg unterwegs. Wenn das Mobilwochen-Ticket in Kombination mit dem Vorarlberger Familienpass gelöst wird, fahren mit den Eltern und Kindern auch die Großeltern mit. Heuer kann das Ticket erstmals via FAIRTIQ-App gekauft werden, wer sich zum ersten Mal registriert, darf sich über ein Startguthaben von 5 Euro freuen. MOBILWochen Gewinnspiel Neben den MOBILWochen Angeboten und Vergünstigungen gibt es während der Mobilwoche außerdem wieder attraktive Preise zu gewinnen, zum Beispiel eine maximo Jahreskarte oder drei Jahresabos von Caruso Carsharing. Mobilität Termine Vorarlberg Mobilwoche SAMSTAG, 5. SEPTEMBER – SONNTAG, 13. SEPTEMBER Einsteigen und ausprobieren: Anlässlich der Mobilwoche kann man um 14 Euro eine Woche lang in ganz Vorarlberg unterwegs sein. (Foto Michael Pezzei) Caruso Carsharing testen Reservierungen bei Wieland Hofer, Bauamt während der Rathaus-Öffnungszeiten Montag - Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 16.30 Uhr Freitag 08.00 - 12.30 Uhr T: 8181-5603 wieland.hofer@lustenau.at Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 36 / 20 11

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT