Aufrufe
vor 6 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 38 | Freitag, 23. September 2022

Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Geschäftsführer

Geschäftsführer Jürgen Reheis präsentiert stolz sein Geschäft in der Teilenstraße 4c. (Fotos Lukas Hämmerle) Wirtschaft Aus Kadro Shop wird Riccardo Ferducci No1 Kadro ist ein Traditionsunternehmen für Lederwaren, das bereits 1964 in Gmunden gegründet wurde. 1975 wurde der Betrieb nach Vorarlberg übersiedelt und nach über 15-Jähriger „Pause“ hat sich Geschäftsführer Jürgen Reheis dazu entschlossen, den Verkaufsladen in der Teilenstraße 4c unter dem klingenden Namen Riccardo Ferducci No1 wieder neu zu eröffnen. Alles steht im Zeichen von Leder Als das Lederwarengeschäft, das lange Zeit an der Reichsstraße stationiert war, seine Pforten vor gut 15 Jahren geschlossen hat, waren viele Kundinnen und Kunden überrascht. „Die Nachfrage nach Taschen, Geldbörsen, uvm. war stets vorhanden und die Anfragen, ob denn nicht wieder ein Geschäft geplant sei, kamen fortlaufend“, berichtet Geschäftsführer Jürgen. Kurz vor Weihnachten 2021 war es dann so weit und die Kadro GmbH eröffnete nach langer Pause wieder ihr Geschäft für Hand- und Geldtaschen, Rucksäcke und Gürtel aus hochwertigem Leder in der Teilenstraße 4c. Die Kadro Markenwelt Die Kadro GmbH ist hauptsächlich im Großhandel für Lederwaren tätig und führt die exklusive Eigenmarke Riccardo Ferducci, die Designmarke Giorgio Carelli und weitere im Sortiment. Für die Marke Burkely ist Kadro als österreichweiter Hauptdistributor zuständig. Das neue Geschäft befindet sich nun direkt in der Zentrale der Kadro GmbH. Hier wird jeweils eine Auswahl aus den aktuellen Markenkollektionen präsentiert und für Jung und Alt ist etwas dabei. „Das Feedback der Kund:innen ist äußerst positiv und die Freude ist groß, dass man in Lustenau schöne Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke aus Leder kaufen 16 Nr. 38 / 22 | Lustenauer Gemeindeblatt

Wirtschaft Edle Geldtasche der exklusiven Eigenmarke Riccardo Ferducci kann“, sagt Jürgen. Wer sich vorab online über die verfügbaren Modelle und neuesten Trends informieren möchten, kann sich im hauseigenen Kadro Onlineshop unter www.ferducci.eu umsehen. Hier ist stets ein repräsentativer Auszug aus dem Riccardo Ferducci Programm zu finden. Internationale Geschäfte In der Zentrale in Lustenau laufen alle Fäden zusammen und hier findet die gesamte Kollektionsentwicklung, das Design, die Konfektionierung und der Versand statt. „Unser Full-Service- Konzept hat uns zum Marktführer gemacht“, so Jürgen. Hergestellt werden die Produkte bei eigens ausgewählten Produzenten in Indien, wobei hier großer Wert auf die Einhaltung der sozialen Standards und eine faire Entlohnung gelegt wird. Darüber hinaus hat Kadro eine eigene Niederlassung in Ungarn, eine Partnerfirma in der Schweiz und verkauft über die österreichischen Grenzen hinaus hauptsächlich nach Kroatien und Italien. Riccardo Ferducci No1 Kadro GmbH Teilenstraße 4c 6890 Lustenau +43 5577 84491-0 www.ferducci.eu info@kadro.eu Öffnungszeiten Mo, Di, Do: 8 - 12 Uhr und 14 - 17.30 Uhr Mi, Fr: 8 - 12 Uhr Große Auswahl an hochwertigen Lederwaren Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 38 / 22 17

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT