Aufrufe
vor 6 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 39 | Freitag, 30. September 2022

  • Text
  • Wwwlustenauat
  • Infos
  • Gemeindeblatt
  • Lustenauer
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

NATUR GENUSS Hunderte

NATUR GENUSS Hunderte Radlerinnen und Radler treffen sich alljährlich am ersten Oktobersonntag beim Rad-Ried-Tag und feiern gemeinsam den Abschluss des RADIUS-Fahrradwettbewerbs. Noch viel mehr Menschen nutzen die autofreien Straßen im Ried für einen Ausflug. 12 Nr. 39 / 22 | Lustenauer Gemeindeblatt

Mobilität Einen Tag mitten in der Natur genießen Am Sonntag, den 2. Oktober, laden die plan b-Gemeinden wieder zum Rad-Ried-Tag. Um 10.30 Uhr ist jeweils in Lauterach und Lustenau Treffpunkt für die gemeinsame Radausfahrt ins Ried. Am Festplatz wartet ein buntes Programm auf die Gäste. Das Ried ist von 10.30 bis 16.00 Uhr für den Durchzugsverkehr gesperrt, die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Es gelten die dann aktuellen Corona-Regeln. auf Gewinne im Gesamtwert von insgesamt 2.000 Euro. Auch das Ergebnis zu „Radkilometer wachsen lassen“ wird verkündet. Vor Ort gibt es die Möglichkeit, Fahrräder checken zu lassen, Kleinigkeiten werden dabei sofort repariert. Kinder können sich auf einen Fahrradparcours und NaturVIELFALTER-Workshops freuen. Am Sonntag, den 2. Oktober gehört das Ried wieder allen Radlerinnen und Radlern: Zum sechsten Mal laden die sieben plan b-Gemeinden Bregenz, Hard, Kennelbach, Lauterach, Lustenau, Schwarzach und Wolfurt zum Rad-Ried-Tag. Ab 10.30 Uhr treffen sich die Lustenauerinnen und Lustenauer am Kirchplatz. Hier können sich die Teilnehmer:innen des RADIUS-Fahrradwettbewerbs für die Verlosung registrieren und Kinder ihre eigene Fahrradfahne bemalen. Gegen 11.00 Uhr startet die gemeinsame Radfahrt ins Ried. Buntes Programm für Klein und Groß Am Festplatz beim Sender wartet ab 11.30 Uhr bis etwa 16.00 Uhr ein buntes Programm auf Radfahrerinnen und Radfahrer, Fußgänger:innen und alle Gäste, die das autofreie Ried genießen möchten. Neben Verpflegungsständen und Musik von Gallo Pinto steht auch die RADIUS-Preisverleihung auf dem Programm. Anwesende RADIUS-Teilnehmer:innen haben die Chance Mobilität Rad-Ried-Tag SONNTAG, 2. Oktober 2022 ab 10.30 UHR Treffpunkt am Kirchplatz und Registrierung für RADIUS-Verlosung ca. 11 UHR Gemeinsame Fahrt ins Ried 11.30 – 16 UHR Fest im Ried - Verpflegung und Musik von Gallo Pinto - Preisverleihung RADIUS-Fahrradwettbewerb - Ergebnis zu „Radkilometer wachsen lassen“ - Für Kinder: Fahrradparcours + NaturVIELFALTER- Workshops - Rad-Check - Streifzug durchs Schweizer Ried Der Rad-Ried-Tag findet bei jeder Witterung statt. Aktuelle Informationen unter www.mobilplanb.at. Ein buntes Programm am Festplatz beim Sender wartet auf alle Gäste, die das autofreie Ried am Rad-Ried-Tag genießen möchten. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 39 / 22 13

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT