Aufrufe
vor 5 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 4 | Freitag 24. Jänner 2020

  • Text
  • Gemeindeblatt
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

SPRECH- STUNDE

SPRECH- STUNDE Mobilitätsreferent GR Dietmar Haller mobilität Dienstag, 28. Jänner 2020, von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Ich freue mich auf Ihren Besuch im Besprechungszimmer 11 (OG) des Bauamtes! Rathausstraße 1 A-6890 Lustenau T +43 5577 8181-5000 dietmar.haller@vol.at SICHERHEITSTIPP Tödlicher Stromschlag Prüfen Sie regelmäßig die Tauglichkeit Ihres FI-Schalters Nur ein Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter) schützt zuverlässig vor einem lebensgefährlichen Stromschlag. Daher sollte regelmäßig überprüft werden, ob dieser auch wirklich einwandfrei funktioniert. Sicherheitsexperten wissen, dass dies viel zu selten geschieht. Eigentlich sollte die FI-Taste einmal monatlich betätigt werden. So steht es zumindest kleingedruckt im Sicherungskasten. Aber kaum jemand tut es, außer eine Sicherung springt heraus. Dabei können selbst die als absolut zuverlässig geltenden Fehlerstromschutzschalter zum Risiko werden. Dann nämlich, wenn aus irgendwelchen Gründen die Mechanik versagt. Ist dies der Fall, löst der Schalter bei Verwendung eines defekten Gerätes nicht mehr aus. Folge: die gesamte Stromspannung konzentriert sich auf das Gerät. Was in etwa einem Griff direkt in den Stromkreis gleichkommen kann. Schon aus diesem Grund empfiehlt es sich, hin und wieder nach dem FI-Schalter zu schauen. Wichtig: löst der FI-Schalter nicht mehr aus oder bleibt hängen, ist eine sofortige Reparatur erforderlich. Diese sollte vom Elektrofachmann durchgeführt werden. sicherheit Sicheres Vorarlberg Rwealschulstraße 6 / 1. Stock A-6850 Dornbirn T +43 5572 54343-0 info@sicheresvorarlberg.at 18 Nr. 4 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 4 / 20 19

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT