Aufrufe
vor 11 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 40 | Freitag 8. Oktober 2021

  • Text
  • Wwwlustenauat
  • Austria
  • Gemeindevertretung
  • Infos
  • Gemeindeblatt
  • Lustenauer
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Freizeit Kilbi-Feeling

Freizeit Kilbi-Feeling im Austria Dorf Die Austria Lustenau lädt am 10. Oktober ab 10.30 Uhr zur „Kilbi im Dorf“. Im Austria Dorf im Reichshofstadion sorgen dann Käsdönnola, heiße Maroni, Zuckerwatte, gebrannte Mandeln und ein kleiner Rummel für Kilbi-Feeling. Auch einige Lustenauer Vereine und Firmen sind mit einem Stand vertreten. Dass das größte Volksfest im Land mit über 20.000 Besucherinnen und Besuchern nicht wie gewohnt als sicheres, qualitätvolles Fest gefeiert werden konnte, war ihm klar. Aber auf ein bisschen Kilbi-Feeling wollte der Vollblut-Lustenauer und Austria- Geschäftsführer Vincent Baur nicht verzichten und hatte kurzerhand die Idee, im Austria Dorf ein alternatives Kilbi- Programm auf die Beine zu stellen. In diesem kleinen Rahmen ist es auch möglich, die Corona-Vorgaben einzuhalten und die Besucherinnen und Besucher an den Eingängen ins Stadion auf 3G zu kontrollieren. So sind der Einladung ins Austria Dorf nicht nur einige Aussteller aus Lustenau und Vereinspartner gefolgt, auch Lustenauer Vereine sind bei der kleinen „Kilbi im Dorf“ dabei. Die „Dorf-Kugeln“ sind bewirtet und an den Ständen findet sich ein reiches Angebot an Produkten. Auch für die Kinder wird ein buntes Rahmenprogramm im „Kinderland“ ua. mit Kinderzug und Karussell geboten. Start ist um 10.30 Uhr, am Nachmittag besteht für Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, mit dem Rheinbähnle zu fahren. Freier Eintritt „Alles in einem kleineren Rahmen, es wird jedoch an nichts fehlen: Ein tolles kulinarisches Angebot, Lustenauer Unternehmen und Vereine mit ihren Kilbiständen und Attraktionen für Kinder warten im Austria-Dorf auf die hoffentlich zahlreichen Besucher“, so Vincent Baur. Der Eintritt ist frei, es gilt die 3G-Regel. Freizeit Termine Kilbi im Dorf SONNTAG, 10.10., AB 10.30 UHR Reichshofstadion Firmen und Vereine: Austria Café, Blank Stüble, Bücherwurm, Dorfbeck, EHC Lustenau, Fanclub Nordtribüne, Freihof, Hehle Event, Lindas Ice Cream, Mohrenbrauerei, NEUKO, Ninnimo, Pinoccio, Planet Pure, Rheinbähnle, Rotes Kreuz, Sam’s Donut, SC Austria Lustenau, SKV Wiking, SpoDo by Wilhelmer, Uhlsport, Kizilca & Lustenau Kultur- und Sportverein, Wein & Mehr, Weinremise Kinderland: Karussell, Kindereisenbahn, Torwand, Zauberkünstler Edi 2000, Kinderschminken Die Austria lädt zu einer kleinen „Kilbi im Dorf“. (Foto SC Austria Lustenau) 10 Nr. 40 / 21 | Lustenauer Gemeindeblatt

Mobilität Gutschein- und Rabattaktionen für Klimaticket Am 1. November wird die maximo Jahreskarte für ein Jahr Bus und Bahn in ganz Vorarlberg zum Klimaticket VMOBIL. Wer jetzt als Lustenauerin oder Lustenauer umsteigt, profitiert von Treue- bzw. Einstiegsrabatten von bis zu 90 Euro. Ein Klimaticket zum Vollpreis kostet dann für Neukundinnen und Neukunden aus Lustenau nur mehr 295 Euro. Schnell sein zahlt sich für Lustenauerinnen und Lustenauer besonders aus, denn bis zum 31. Oktober schenkt die Gemeinde allen Neukundinnen und Neukunden eines Klimatickets VMOBIL 60 Euro in Form von Lustenau Gutscheinen. Für eine ermäßigte Karte gibt es 30 Euro Gutscheine. Auskunft zur Lustenauer Gutscheinaktion erteilt Mobilitätskoordinatorin Carina Niedermair unter carina.niedermair@lustenau.at. Obendrauf erhalten alle Neukund:innen sowie auch alle bisherigen Kund:innen zum Start des Klimatickets VMOBIL vom Land einen Rabatt in Höhe von 30 Euro auf den Vollpreis. Senior:innen und Menschen mit Behinderung dürfen sich über einen Rabatt von 20 Euro freuen, junge Erwachsene bis 26 Jahre zahlen 15 Euro weniger. Gültig ist das Klimaticket VMOBIL dann ab dem 1. November 2021. Dieses Angebot gilt vorerst für ein Jahr. Wer bereits eine maximo Jahreskarte besitzt, kann dann nahtlos mit allen Konditionen wechseln, das neue Klimaticket VMOBIL wird automatisch bei der nächsten Verlängerung ausgestellt. „Für Neukundinnen und Neukunden aus Lustenau kostet ein Klimaticket dann nur mehr 295 Euro im Vollpreis statt wie bislang 385 Euro. Damit kann man ein ganzes Jahr mit Bus und Bahn um weniger als 1 Euro pro Tag in Vorarlberg, dem benachbarten Ausland und in Tirol unterwegs sein“, freut sich der Vorsitzende des Mobilitätsausschusses Mathias Blaser. Mobilität Klimaticket Gutscheinaktion Lustenau für Neukund:innen aus Lustenau 60 Euro Lustenau Gutscheine für Vollpreisticket 30 Euro für ermäßigte Karten AKTION BIS 31. OKTOBER 2021 Startaktion Klimaticket VMOBIL für alle Neu:kundinnen und bisherige Kund:innen 30 Euro für Vollpreisticket 20 bzw. 15 Euro für ermäßigte Karten Angebot gilt ein Jahr Bis zu 60 Euro Lustenau Gutscheine winken Neukundinnen und Neukunden aus Lustenau für das Klimaticket VMOBIL, Mobilitätskoordinatorin Carina Niedermair gibt Auskunft zur Lustenauer Gutscheinaktion. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 40 / 21 11

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT