Aufrufe
vor 11 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 40 | Freitag 8. Oktober 2021

  • Text
  • Wwwlustenauat
  • Austria
  • Gemeindevertretung
  • Infos
  • Gemeindeblatt
  • Lustenauer
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Feine Käsdönnola und

Feine Käsdönnola und süße Spezialitäten gibt es am Samstag beim Hoferbeck und am Sonntag in der Bäckerei Wund. Freizeit Kilbifieber auch ohne Kilbi Nicht nur Lustenauerinnen und Lustenauer lieben die Kilbi. Die zweite Absage tut den Kilbi-Fans quasi im Herzen weh. Einige Lustenauer Betriebe, Vereine und Persönlichkeiten haben sich daher ein kleines Ersatzprogramm überlegt. Dieses findet noch bis 10. Oktober statt. Ein Höhepunkt ist die Kilbi im Austria-Dorf am Sonntag. Dieses und nächstes Wochenende gibt es außerdem einen kleinen Rummel auf dem Kiesparkplatz. Ingrid Hofer ist mit ihrer Kilbi-Single beim Zäodl vertreten und auch kulinarisch müssen die Lustenauerinnen und Lustenauer nicht auf das Kilbi-Feeling verzichten. Einige Lustenauer Betriebe haben sich in dieser Woche spezielle Aktionen überlegt. Im Zäodl ist die „Katz im Sack“ mit Überraschungen für Groß & Klein erhältlich. Das Amedia Hotel offeriert zu jedem Frühstück ein Gratisgläschen Sekt. Am Kilbisamstag gibt es im Vorkoster neben besonderen Köstlichkeiten einen eigens kreierten Kilbidrink. Movaja veranstaltet in ihrem Laden von 9-12 Uhr einen Wollflohmarkt. Käsdönnola und anderes traditionelles Kilbi-Gebäck gibt es am Samstag im Hoferbeck und am Kilbisonntag bei der Bäckerei Wund. Der traditionelle Kilbi-Sônggl Kilbi-Fans können auch dieses Jahr wieder ihren persönlichen Kilbi-Sônggl online gestalten. Auf der Seite kilbi-songgl.lustenau.at können Fotos hochgeladen und Kontaktdaten eingegeben werden. Der fertige Sônggl kann im BOTTA in der Schillerstraße 2 abgeholt werden. Bestellt werden kann der Kilbi-Sônggl bis Montag, den 11. Oktober. Neue Single: „Du kascht meor uf d' Kilbi kau" Am Kilbisamstag wird Ingrid Hofer von 8-12 Uhr im Vorraum von Dar Zäodl und Hoferbeck anzutreffen sein. Mit im Gepäck hat sie ihre Kilbi-Single „Du kascht meor uf d' Kilbi kau" und ihr 8 Nr. 40 / 21 | Lustenauer Gemeindeblatt

Rummel am Kiesparkplatz Der Fahrgeschäftbetreiber Böhler gastiert mit seinem „Bambini Land“ vom 8.-10. Oktober sowie vom 15.-17. Oktober auf dem Kiesparkplatz. Freuen darf man sich auf „Tätschäutili“ und weitere kleine Fahrgeschäfte. Das traditionelle Kilbigeld kann also auch dieses Jahr für eine große Portion Spaß verwendet werden. Auch hier gilt die 3G-Regel. Ingrid Hofer verkauft und signiert am Kilbisamstag im Vorraum vom Zäodl/Hoferbeck die Kilbi-CD. (Foto Lukas Hämmerle) Buch „Teddy Eddy - Der Weihnachtsengel". Sie wird auch Autogramm- und Signierwünsche erfüllen. „Kilbi im Dorf“ Am Kilbisonntag wird das Austria-Dorf zur Kilbi-Meile. Am 10. Oktober ab 10.30 Uhr präsentieren sich über 15 Betriebe und Vereine als Aussteller. Mit dabei sind u.a. Freihof, Bücherwurm, Ninnimo, Pinoccio, NEUKO, Wein & Mehr sowie der EHC Lustenau, SKV Wiking, Kizilca & Lustenau Kultur - und Sportverein und das Rote Kreuz. Im „Kinderland“ können sich die Kleinen bei Kinderschminken und auf dem kleinen Rummel austoben. Der Eintritt ist frei, es gilt die 3G-Regel. Kilbi-Woche Termine Kilbi-Sônggl: Bis 11.10. Foto hochladen und Sônggl im BOTTA abholen Kilbi im Dorf: 10.10. ab 10.30 Uhr im Austria-Dorf. Kilbi-Single: 9.10. 8-12 Uhr, Vorraum Zäodl und Hoferbeck Rummelplatz: 8.-10. und 15.-17. Oktober auf dem Kiesparkplatz Käsdönnola: Kilbisamstag beim Hoferbeck und Kilbisonntag bei der Bäckerei Wund Weitere Aktionen: Vorkoster, Amedia Hotel, Movaja und Dar Zäodl Ob am Kilbisonntag im Austriadorf oder während des ganzen Wochenendes am Kiesparkplatz: Rummelplatz-Fans kommen auf ihre Kosten. (Foto Marcel Hagen) Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 40 / 21 9

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT