Aufrufe
vor 5 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 41 | Freitag 9. Oktober 2020

  • Text
  • Gemeindeblatt
  • Lustenau
Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Kultur Austria 2

Kultur Austria 2 Australia - ab 9. Oktober in der Kinothek Der Rad-Dokumentarfilm „Austria 2 Australia“ kommt am 9. Oktober in die österreichischen Kinos. Pierre Fenkart von der Kinothek hat den Film eigens für Lustenau ins Programm genommen, weil in der Gemeinde bekanntlich viel und gerne geradelt wird. In dem Film erzählen Andreas Buciuman und Dominik Bochis die abenteuerliche Geschichte ihrer Radreise von Linz nach Australien. 2 Freunde, 18.000 km, 19 Länder Die beiden oberösterreichischen Hobby-Radler Andreas und Dominik haben einen verwegenen Plan: Sie wollen mit ihren Rädern von Österreich nach Australien fahren, um die Welt zu erkunden. Am 1. April 2017 tauschen sie ihren Alltag gegen ein Nomaden-Dasein, um die Welt zu erkunden. Abgesehen von der Passage über das Meer wollen sie 18.000 km durch 19 Länder Kultur Termine einzig und allein mit dem Fahrrad zurücklegen. Anfänglich begegnen die Fahrrad-Weltreisenden den Hindernissen und unvorhergesehenen Schwierigkeiten entlang der Strecke noch mit Leichtigkeit und Zuversicht. Ihre Begegnungen sind flüchtig, aber sehr oft von überwältigender Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft geprägt. Schlechte Straßen, steile Berge, Regen, lästige Insekten und motorisierter Verkehr zehren jedoch zunehmend an den Nerven. Und die teilweise extreme Hitze, hohe Luftfeuchtigkeit und mangelnde Wasser- und Lebensmittelversorgung bringen Andi und Dominik streckenweise in lebensbedrohliche Situationen. Abenteurer als Filmemacher Auf sich allein gestellt, nur mit einem minimalen Kameraequipment und einer Drohne ausgestattet, dokumentieren sie ihre Begegnungen, ihre Sinneseindrücke und ihre Selbsterfahrung und nehmen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise voller Abenteuer durch Österreich, die Slowakei, Ungarn, Rumänien, die Ukraine, Polen, Litauen, Lettland, Russland, Kasachstan, Kirgistan, China, Pakistan, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Singapur und Australien. Austria 2 Australia Dokumentation, Österreich 2020 Regie: Andreas Buciuman, Dominik Bochis Kinothek Lustenau FILMSTART 9. OKTOBER 2020 „Austria 2 Australia“: Andreas Buciuman und Dominik Bochis haben ihre abenteuerliche Radreise von Österreich nach Australien verfilmt. (Foto Filmladen Filmverleih) 10 Nr. 41 / 20 | Lustenauer Gemeindeblatt

Musikschule Lässiges neues Tanzangebot für Jugendliche Moverstyle ist eine Mischung aus Urban, Hip Hop, Funky, MTV Moves Steps, Pop, RnB und Klassik. Die lässige Tanzsprache von heute wird jetzt als Unterrichtsfach für 10 bis 14-Jährige und in einem zweiten Kurs für Jugendliche ab 14 in der Rheintalischen Musikschule angeboten. „Moverstyle mit Anne“ ist ein wildes, lässiges und intensives Training. Die Trainerin verspricht einen coolen Mehrwert: „Tanzen macht nicht nur körperlich fit, dieses Tanztraining macht auch fit für das Fortgehen und fördert die Ausdrucksfähigkeit und den Spaß an Bewegung.“ Schon seit vier Jahren gibt es an der Rheintalischen Musikschule Lustenau nach Alter gestaffelte Tanzgruppen für Kinder ab 4 Jahren unter der Leitung von Tathiana. „Mit Moverstyle mit Anne erweitert die Musikschule ihr Tanzangebot speziell für jugendliche Mädels und Burschen ab 10 Jahren und ab 14 Jahren“, freut sich Musikschuldirektorin Doris Glatter-Götz. Musikschule Termine Tanztraining-Doppelstunde mit Anne – ca. je 10 TeilnehmerInnen € 125,-/ Semester DIENSTAGS 16.10 – 18.00 UHR FÜR 10 – 14 JAHRE DIENSTAGS 18.10 – 20.00 UHR AB CA. 14 JAHRE Für Mädels und Burschen Gratis Schnuppern Für alle Interessierten gibt es am Samstag, 10. Oktober von 10:00 – 12:00 Uhr eine Gratis-Schnupperstunde im Musikschulsaal in der Maria-Theresien-Str. 61. Der Unterricht startet am Dienstag, den 13. Oktober. „Moverstyle mit Anne“ heißt das neue, lässige Tanzangebot in der Rheintalischen Musikschule. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 41 / 20 11

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT