Aufrufe
vor 3 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 8 | Freitag 26. Februar 2021

Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

Die Turnerschaft

Die Turnerschaft Lustenau lädt heuer zu einer besonderen Form der 22. Luschnouar Sparkassenmeile ein. (Fotos Lukas Hämmerle) Sport „Luschnouar Meile“ – heuer einmal anders! Seit vielen Jahren ist die Laufveranstaltung „Luschnouar Meile“, von der Turnerschaft Lustenau ein Fixpunkt im Lustenauer Sportgeschehen. Zahlreiche Kindergartengruppen und Schulklassen ermitteln bei diesem Event traditionell ihre schnellsten LäuferInnen und auch viele Hobbyathleten und Vereinssportler nutzen diesen Frühjahrslauf für eine erste Formüberprüfung. Vorrangig soll diese Breitensportveranstaltung aber stets ein großes Fest für alle Bewegungshungrigen und ihre Familien sein. Neues „Meile Format“ aufgrund Corona Leider musste die letztjährige Auflage aufgrund der Corona- Krise kurzfristig abgesagt werden und da auch heuer eine Abwicklung im ursprünglichen Format nicht möglich ist, haben sich die Verantwortlichen der Turnerschaft Lustenau etwas Neues einfallen lassen: Im Zeitraum 1. März bis 4. April 2021 können die verschiedenen „Meile-Distanzen“ alleine oder in Gruppen (unter Einhaltung der geltenden Corona-Bestimmungen) von einem der insgesamt 13 über ganz Lustenau verteilten Startpunkte aus gelaufen, spaziert, geradelt oder gerollt werden. Die Teilnahme ist ganz einfach. Bei jedem Startpunkt finden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Beschreibung sowie die Meile-Distanzen auf einem Umgebungsplan des Startpunktes. Bevor es losgeht, machen die LäuferInnen am Startpunkt ein Foto von sich selbst bzw. der Gruppe. Die Distanzmessung wird per Handy vorgenommen und am Schluss der zurückgelegten Strecke wird wieder ein Bild gemacht. Es gibt keine vorgegebenen Zielpunkte – das Ziel ist dort, wo die Meile-Distanz erreicht wurde. 8 Nr. 08 / 21 | Lustenauer Gemeindeblatt

1000 Wege zur Meile „Und? Wou bischt du glandat?“ Unter diesem Motto findet dieses Jahr die „22. Luschnouar Meile“ statt. Die Organisatoren der TS Lustenau hoffen auf eine rege Beteiligung und sind schon gespannt, welche unterschiedlichen Ziele in und um Lustenau erreicht werden. Gerade in der Dämmerung empfiehlt sich eine Ausstattung mit Reflektoren oder Warnwesten. Meile-Distanzen und Wertung Die Start- und Zielbilder können auf der Website der Turnerschaft Lustenau www.tslustenau.at über das dortige Formular hochgeladen werden. Mit dem Einsenden der Bilder erhält jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer ein Give-Away und nimmt automatisch an der Verlosung des Hauptpreises – einer Parki-Saisonkarte – teil. Unter allen Einsendungen wird außerdem das kreativste Zielfoto für jede Läuferklasse mit einem kleinen Meile-Paket prämiert. Unter den teilnehmenden Kindergartengruppen und Schulklassen wird zusätzlich das kreativste Gruppen- bzw. Klassenfoto ausgezeichnet. Klasseneinteilung: • Pumuckl (U6/Kindergarten) – 400 m • U10 = 1.000 m • U14 = 1.400 m • U18 = 2.000 m • Hobby m/w/d = 4.000 m Sport 22. Luschnouar Meile 1. MÄRZ BIS 4. APRIL 2021 13 Startpunkte: • Bahnhof • Rhein-Schauen • Carini-Saal • Sparkasse – Filiale Rheindorf • Turnhalle Widum • Sport Hollenstein • Parkstadion • Rathaus • FC-Stadion Holzstraße • Reichshofstadion • Sparkasse – Filiale Hasenfeld • Walhalla-Stüble • Gutshof Heidensand www.tslustenau.at Bei jedem Startpunkt gibt es eine Beschreibung und einen Umgebungsplan mit den Meile-Distanzen. Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 08 / 21 9

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT