Aufrufe
vor 5 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 9 | Freitag 4. März 2022

Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

VERORDNUNG

VERORDNUNG Hofsteigstraße – Verkehrsbeschränkung Betrifft: Hofsteigstraße – Verkehrsbeschränkung (Hofstalder Funken 2022) Zahl:L130.2-14/2022 § 2 Von diesem Verbot ist der Zustelldienst zum Funkengelände ausgenommen. Die Umleitung erfolgt über die Scheibenstraße und Zellgasse (L 41). polizei Verordnung Gemäß den §§ 43 Abs. 1 lit. b und 94c der Straßenverkehrsordnung 1960 (StVO) idgF, in Verbindung mit § 1 Abs. 1 der Verordnung der Vlbg. Landesregierung über den übertragenen Wirkungsbereich der Gemeinde in Angelegenheit der Straßenpolizei, LGBl. Nr. 30/1995, wird im Interesse der Sicherheit des Verkehrs und der Fußgänger sowie aufgrund der Lage, Widmung und Beschaffenheit der an der Straße gelegenen Gebäude und Gebiete verordnet: § 3 Diese Verordnung ist durch Straßenverkehrszeichen nach § 52 lit. a Z 6c StVO „Fahrverbot für alle Kraftfahrzeuge“, den Zusatztafeln nach § 54 Abs. 1 StVO „ausgenommen Zustelldienst zum Funkengelände“ und den Hinweiszeichen nach § 53 Abs. 1 Z. 16 b StVO „Umleitung“ kundzumachen; sie tritt gemäß § 44 Abs. 1 StVO mit der Anbringung dieser Zeichen in Kraft. § 1 Lenkern von Kraftfahrzeugen im Sinne des § 2 Abs. 1 Z. 1 KFG ist das Befahren des Teilstücks der Hofsteigstraße, von der Scheibenkanalbrücke („Neuner“) bis zur Einmündung der Schollengasse am 5. März 2022, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr verboten. Der Bürgermeister: Dr. Kurt Fischer Planskizze: KFZ-Fahrverbotsbereich Funken Rathausstraße 1 6890 Lustenau T +43 5577 8181-1500 sicherheitswache@lustenau.at 20 Nr. 09 / 22 | Lustenauer Gemeindeblatt

IRCHEN Gottesdienstordnung ST. PETER UND PAUL T 05577 822 18, Pfarrer Josef Drexel www.pfarre-kirchdorf.at Fr. 4.3. | Freitag nach dem Aschermittwoch Hl. Kasimir, Königssohn Herz – Jesu - Freitag Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen 8 UHR Messfeier in der Marienkapelle* 19 UHR Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag in der Pfarrkirche. Kollekte für Frauen und Kinder, die weltweit gestärkt werden sollen. (Musik: Simone Bösch - Querflöte, Thomas Dünser - Cello, Stefanie Preisl – Orgel) Sa. 5.3. | Samstag nach Aschermittwoch 17.30 – 18 UHR Beichtgelegenheit (Pfarrer) 18.30 UHR Messfeier zum Vorabend So. 6.3. | 1. Fastensonntag (Hl. Fridolin von Säckingen) 9.30 UHR Familienmesse zum Beginn der Fastenzeit Mo. 7.3. | 1. Fastenwoche – Hl. Perpetua und hl. Felizitas, Märtyrinnen in Karthago 19 UHR Messfeier in der Marienkapelle Di. 8.3. | 1. Fastenwoche - Hl. Johannes von Gott, Ordensgründer 19 UHR „Exerzitien im Alltag“ mit Irmgard Scheffknecht und Silvia Hämmerle im Theresienheim Mi. 9.3. | 1. Fastenwoche – Hl. Bruno von Querfurt, Bischof von Magdeburg, Glaubensbote bei den Preußen, Märtyrer; Hl. Franziska von Rom, Witwe, Ordensgründerin in Rom 8 UHR Messfeier in der Marienkapelle* 17 UHR Rosenkranz für die Pfarrgemeinde (Marienkapelle) Do. 10.3. | 1. Fastenwoche 19 UHR Messfeier in der Marienkapelle Fr. 11.3. | 1. Fastenwoche 8 UHR Messfeier in der Marienkapelle* 17 UHR Kreuzwegandacht Sa. 12.3. | 1. Fastenwoche 17.30 – 18 UHR Beichtgelegenheit (Kaplan) 18.30 UHR Messfeier zum Vorabend So. 13.3. | 2. Fastensonntag Jahrestag der Wahl (2013) von Papst Franziskus 9.30 UHR Messfeier am Sonntagvormittag 10.45 UHR Tauffeier von Laurin Fetz * außer bei einer Beerdigung Bitte beachten Sie die Corona Bestimmungen: 1 Meter Abstand zu Personen die nicht im selben Haushalt wohnen, Hände desinfizieren, FFP2 Maske während des ganzen Gottesdienstes (auch bei Feiern im Freien). ERLÖSERKIRCHE T 05577 824 04, Pfarrer Thomas Sauter www.erloeserpfarre-lustenau.at Fr. 4.3. 0 – 24 UHR Eucharistische Anbetung 8.30 UHR „Mütter beten“ in der Erlöserkirche 17 – 19 UHR Beichtgelegenheit 18.15 UHR Kreuzwegandacht 19 UHR Messfeier (zum Herz-Jesu-Freitag), anschließend eucharistische Anbetung die ganze Nacht bis 7 Uhr 19 UHR (in St. Peter und Paul): Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen, anschließend Austausch im Theresienheim. Das diesjährige Motto lautet: „Zukunftsplan: Hoffnung“. Frauen aus England, Wales und Nordirland laden ein! Lustenauer Gemeindeblatt | Nr. 09 / 22 21

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT