Aufrufe
vor 4 Monaten

Lustenauer Gemeindeblatt Nr. 9 | Freitag 4. März 2022

Amts- und Anzeigenblatt der Marktgemeinde Lustenau | Erscheint jeden Freitag, Erscheinungsort und Verlagspostamt: 6890 Lustenau

MEIN LUSTE Foto Reinhard

MEIN LUSTE Foto Reinhard Hellmair

Frühlingserwachen im Europaschutzgebiet Gsieg – Obere Mähder im Süden von Lustenau: Die ersten Kiebitze sind bereits von der Fernreise aus ihren südlichen Winterquartieren am Mittelmeer zurück und können im Ried mit ihrem schrillen Ruf und ihrem charakteristischen Flug beobachtet werden. Rechtzeitig für die gefiederten Heimkehrer und andere gefährdete Kleintiere wurde am Rande des Naturschutzgebietes ein steiler Grenzgraben tierfreundlich abgeflacht und bekieste Zugangsstellen zum Trinken und Baden geschaffen. Mit Sumpfdotterblumen und Buschwindröschen werden bald auch an den Grabenrändern die ersten Frühjahrsboten sichtbar werden. NAU

LUSTENAUER GEMEINDEBLATT